0
0

Die Bunten Geschichten hinter Dortmunder Trinkhallen

Hallo liebe Leute!

Wenn Du Dich schon immer gefragt hast, warum in jeder Ecke von Dortmund eine Trinkhalle steht und woher diese Tradition eigentlich kommt, dann bist Du hier genau richtig. Denn Dortmunds Trinkhallen sind mehr als nur ein Ort, um schnell eine Flasche Bier oder eine Zeitung zu kaufen. Sie sind ein Stück Stadtgeschichte, ein Treffpunkt und – jetzt halt Dich fest – sogar ein Stück Hessische Kultur!

 

Ja, genau gelesen. Der Ursprung der Trinkhallen liegt nicht im Ruhrgebiet, sondern in Frankfurt am Main. Dort wurden im 19. Jahrhundert die ersten "Sprudelbuden" eröffnet, die Vorläufer unserer geliebten Trinkhallen. Aber keine Sorge, liebe Dortmunder:innen, unsere Stadt hat diese Idee übernommen und zu etwas ganz Eigenem gemacht und für mich im Besonderen: denn ich wollte als Kind unbedingt Schnuckerbudenverkäuferin werden.

 

Schon im Jahr 1898 gibt es im Dortmunder Stadtarchiv die ersten Hinweise auf unsere Trinkhallen. Damals noch ohne Bier und Zigaretten, dafür mit erfrischendem Sprudel und einer bunten Auswahl an Süßigkeiten. Und wie ist sie entstanden? Unsere gemischte Tüte? Ein Highlight, das bis heute nicht wegzudenken ist.

 

Jetzt fragst Du Dich bestimmt: "Was hat das alles mit mir zu tun?" Nun, es ist nicht nur spannend, die Geschichte unserer Stadt und ihrer Kultur zu entdecken, sondern auch, sie hautnah zu erleben. Und genau das bieten wir Dir an! Tauche mit uns in die Welt der Trinkhallen ein, treffe authentische Menschen und höre die Geschichten. Lass Dich überraschen von den vielen Anekdoten und dem Charme dieser einzigartigen Orte.

 

 

Hast Du Lust bekommen? Dann komm doch mit auf unsere Trinkhallen-Tour! Gemeinsam entdecken wir nicht nur die Geschichte, sondern auch die Gegenwart dieser kleinen Buden, die das Stadtbild von Dortmund prägen.

 

Also, pack Deine Neugier ein und begleite uns auf dieser spannenden Reise durch die Zeit. Und wer weiß, vielleicht gibt es am Ende ja sogar eine gemischte Tüte für Dich!

 

Bis bald an den Trinkhallen von Dortmund!

 

P.S.: Für alle Ruhrgebietsfreunde da draußen: Dortmund, Trinkhallen, Geschichte, Tour, Erlebnis, gemischte Tüte. Da sollte für jeden etwas dabei sein!

 

Jetzt Tour buchen und Dortmunds Trinkhallen erleben!

 

Schöne Grüße und bis bald,

Kirsten

sanfte-touren.de

Besondere Touren in Dortmund und dem Ruhrgebiet

Cookies & Einstellungen

sanfte-touren.de
Kontakt

Du hast Fragen oder Wünsche? Wir haben immer ein offenes Ohr!

anfrage@sanfte-touren.de
0177/4844958

Derzeit von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr mobil erreichbar.

Ruhrpott hautnah und mit echten Geheimtipps: Das bieten wir euch mit unseren Stadtführungen und Bierstasting-Touren. Erkundet spannende Pfade und lasst euch von unseren freundlichen Guides durch das Pott-Juwel führen – ob zu Fuß, auf dem Fahrrad oder mit dem Segway. Thematisch könnt ihr Industrie, Kultur, Brauereigeschichte und vieles mehr entdecken. Von Phoenix West mit Skywalk und Hochofen über das Unionviertel bis hin zum botanischen Botanischer Garten Rombergpark: Dortmund hat viele spannende Gesichter und Sehenswürdigkeiten. Entdeckt mit sanfte-touren die Ruhrpott-Metropole ganz nach eurem Geschmack und schafft unvergessliche Erinnerungen. Bei uns erlebt Ihr Dortmund wie noch nie zuvor, ob ihr von weiter her angereist seid oder aus dem Umland kommt, wie aus:

Bochum Castrop-Rauxel Eving Hagen Hamm Herne Hohenlimburg Hombruch Hörde Iserlohn Kamen Langendreer Lünen Recklinghausen Unna Wickede Witten Wetter (Ruhr)